YÜKLENIYOR
...

Some description

FAQ

  • Ist das fms System modular aufgebaut?
    Ja, das fms System basiert auf einer modularen Struktur. Das bedeutet, dass Sie je nach den Anforderungen an Ihre Vermittlung die Module flexibel auswählen können. Alle Module werden ständig weiterentwickelt und für die Bedürfnisse von modernen Mobilitätsservices maßgeschneidert.
  • Ist das fms Vermittlungssystem skalierbar?
    Ja. Unsere kleinsten Kunden mit 10 Fahrzeugen schätzen das zuverlässige fms Vermittlungssystem genauso wie unser größter Kunde mit rund 6.500 Fahrzeugen. Die einfache und zuverlässige Skalierbarkeit trägt nachhaltig zum Geschäftserfolg bei.
  • Wo sind beim fms System die Grenzen?
    Durch den modularen Aufbau des fms Vermittlungssystems gibt es fast keine Grenzen. Denn auf Basis der mehr als 2.000 Konfigurationsparameter passen wir das System genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse an. Damit verwalten Sie Ihre Fahrzeuge, Fahrer, Stammkunden, Tarifpartner, Abrechnungspartner etc. Überdies steuern Sie Ihre Fahrzeugflotte und Vermittlungsattribute und können auf umfangreiche Statistiken zugreifen.
  • Was spricht für die Fahrzeuggeräte von fms/Austrosoft?
    Der große Vorteil der fms Systemlösung liegt in der gemeinsamen Entwicklung der Hardware- und Softwarekomponenten. Alle Fahrzeuggeräte sind optimal auf die Bedürfnisse des Fahrers ausgelegt und bestechen durch die sichere und genaue Arbeitsweise. fms/Austrosoft arbeitet auch eng mit Drittanbietern aus der Branche zusammen, um die besten Lösungen für Sie zu bekommen.
  • Wie wirken sich die Bestellkanäle auf Fahrtaufträge aus?
    Grundsätzlich gilt: Je mehr Bestellkanäle, desto mehr Fahrtaufträge. Und die Kosten pro Fahrtauftrag sind bei digitalen Bestellkanälen geringer. Mit dem fms Vermittlungssystem stehen Ihnen neben etablierten Bestellkanälen wie dem Autobooker oder dem Telefon auch innovative und moderne Bestellkanäle wie die App– oder Online-Bestellung zur Verfügung.
  • Welche Fahrzeugflotten können mit dem fms System vermittelt werden?
    Zu unseren Kunden zählen Taxizentralen, Mietwagen- und Busunternehmen sowie Kurierdienste. Das fms System kann dabei je nach Anforderungsprofil an das Mobilitätsservice maßgeschneidert angepasst werden; es sind hier kaum Grenzen gesetzt. Ob Einzelfahrtenvermittlung, Tourenvermittlung im Shuttleverkehr, Routenkombinationen mit mehreren Fahrgästen im Sharing Betrieb oder Zubringerdienst mit Flughafenbewirtschaftung: mit fms/Austrosoft bekommen Sie für Ihren Geschäftserfolg immer die richtige Lösung.
  • Gibt es einen telefonischen Support?
    Ja, denn ein persönliches Gespräch ist manchmal wichtiger als eine schriftliche Kommunikation. Und wenn es ganz dringend ist, sind wir auch mit einem 24/7-Support für Sie da.

Download Center